Technische Betreuung

Veranlassen notwendiger Instandhaltungen, um die Funktionsfähigkeit des Gebäudes und des vermieteten
Wohnraumes zu erhalten –im Einvernehmen mit dem Eigentümer-.

  • Ausschreiben und Vergeben von Instandsetzungsmaßnahmen in Abstimmung mit dem Eigentümer.
  • Veranlassung von sofortigen Maßnahmen bei Rohrbruch, Brand- oder Sturmschaden
  • Bearbeitung der Versicherungsschäden
  • Bestellung von Schlüsseln und Schließzylindern aus der gesicherten Schließanlage.
  • Veranlassung der Prüfung und Wartung von Sicherheitseinrichtung durch Handwerker, Sachverständige und Technischen Überwachungsverein (TÜV), wie z.B. für Heizung, Aufzüge, Blitzschutzanlagen, Lüftungs- und CO²- Anlagen, Garagentorantriebe, Brandschutzeinrichtungen (Feuerlöscher, Löschwasserleitungen, Brandschutztüren, Rauchabzugsklappen), Öltank- und Ölüberwachungsanlagen